Kurze Brautkleider als Standesamtkleider

Besonders für die standesamtliche Trauung, eine Sommerhochzeit oder für die After-Party Ihrer Traumhochzeit sind kurze Brautkleider sehr beliebt. Die kurzen Hochzeitskleider betonen vor allem die Beine wunderschön, sind luftig leicht und auch die Brautschuhe können hier als Hingucker dienen.

Es gibt sie dabei in genauso vielen Stilrichtungen wie die langen Brautkleider. So können Sie zwischen Modellen im Etui-Schnitt, einer fließenden A-Linie, Standesamtkleidern mit Spitze – im Tattoo-Effekt, komplett mit Spitze besetzt oder beispielsweise nur als Spitzenoberteil – oder schlichten Varianten wählen.

Auch dank verschiedener Ausschnitte wie Herz-/ Carmen-/ oder V-Ausschnitt sowie Trägern oder Ärmelchen kann das perfekte Standesamtkleid gefunden werden. Gerne setzen wir Ihre persönlichen Wünsche in unserer hauseigenen Änderungsschneiderei um! So können wir beispielsweise die Länge des Standesamtkleides oder die Träger nach Belieben variieren.

Zwischen Mini, Midi & Vokuhila

Zudem kann beim Standesamtkleid aus verschiedensten Längen wie Mini, Midi oder Vokuhila – vorne kurz, hinten lang – ausgewählt werden. Neben dem klassischen Creme sind auch zarte Blush- und Rosé-Töne eine romantische und moderne Variante des kurzen Brautkleides.

Mit den passenden Accessoires wie z.B. Haarschmuck, Boleros, Stolas, Capes, Schmuck und Brautgürteln etc. wird Ihr individueller Brautlook komplettiert. Ein kurzes Brautkleid ist stets eine gute Entscheidung! 🙂

       

Auch lange, schlichte Brautkleider stellen eine wunderschöne Alternative als Standesamtkleid dar.

Liebe Bräute, wegen unserer stetig wechselnden Auswahl an Brautkleidern finden Sie weitere Modelle in unserem Geschäft. Die vorhandenen Modelle im Geschäft können variieren, da immer wieder Kleider aus dem Bestand verkauft werden und laufend verschiedene Modelle eintreffen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei uns! 🙂